Bezirksverband Koblenz-Montabaur
Bezirksverband Koblenz-Montabaur

Der Kreis Mayen-Koblenz

Der Landkreis Mayen-Koblenz ist ein Landkreis in der nördlichen Mitte von Rheinland-Pfalz. Er grenzt im Westen an den Landkreis Vulkaneifel und an den Landkreis Ahrweiler, im Norden an den Landkreis Neuwied, im Osten an den Westerwaldkreis, an die kreisfreie Stadt Koblenz und an den Rhein-Lahn-Kreis und im Süden an den Rhein-Hunsrück-Kreis und an den Landkreis Cochem-Zell.

Der Landkreis Mayen-Koblenz erstreckt sich entlang des Rheins (Mittelrhein) und der Mosel (Untermosel). Er gehört größtenteils zur naturräumlichen Einheit des Mittelrheinischen Beckens.

Das Hauptgebiet des Kreises liegt linksrheinisch, jedoch gehören auch einige Gemeinden nordöstlich von Koblenz am rechten Rheinufer zum Kreisgebiet. Hier befinden sich die Ausläufer des Westerwalds. Das linksrheinische Gebiet umfasst das Maifeld und die Pellenz und die Hohe Eifel mit der Hohen Acht an der nordwestlichen Kreisgrenze.

Wichtige Flüsse neben Rhein und Mosel sind die Nette (Mittelrhein), die bei Weißenthurm in den Rhein mündet, und der bei Moselkern in die Mosel mündende Elzbach.

Der CDU-Kreisverband Mayen Koblenz

Nähere Informationen finden Sie hier: www.cdu-myk.de

Der Kreisvorsitzender

Dr. Adolf Weiland, MdL

 

Kreisvorsitzender CDU Mayen-Koblenz

 

14.08.1953

 

Landtagsabgeordneter

 

Bezirksvorsitzender

 

CDU Koblenz-Montabaur

 

Privatanschrift:

  Im Zillgen 38a

 

  56321 Rhens

Dienstanschrift:

  Clemensstr. 18

 

  56068 Koblenz

Telefon (dienstl.):

  0261/31936

Fax (dienstl.):

  0261/15726

E-Mail:

  drweiland.mdl@t-online.de

Internet:

  www.adolf-weiland.de